Grundstoffe sind als Rohstoffe definiert und werden in zwei Kategorien aufgeteilt; harte Rohstoffe und weiche Rohstoffe. Zu den harten Rohstoffen gehören Platin, Gold und Silber und zu den weichen Rohstoffen gehören Zucker und Kaffee.

Der Rohstoffmarkt wird hinsichtlich der Varietät der gehandelten Produkte als der am wenigsten entwickelte Markt betrachtet und darum ermöglichen CFDs, Forex, Optionen den Handel auf Rohstoffpreise ohne den Komplexitäten eines streng strukturierten Marktes zu unterliegen, da man einen eindeutigen Zielpreis hat, der den Trader in die Lage versetzt, das einzugehende Risiko zu managen und Rohstoffe auf einfache und profitable Weise zu handeln.

  • Kaffee
    Kaffee
    Kaffee

    Kaffee ist eines der beliebtesten Getränke der Welt. Es wird geschätzt, dass 80% der Weltbevölkerung mindestens einmal am Tag eine Form von Kaffee trinken.

    Der größte Kaffeeproduzent ist Brasilien (ein Land, das auf der Liste der führenden Handelswarenanbieter eine Spitzenposition einnimmt). Die schwarzen Bohnen werden jedoch in mehr als 70 Ländern weltweit angebaut. Zu den Hauptanbaugebieten gehören Afrika, Südost-Asien und Lateinamerika.

    Die meisten Terminkontrakte auf Kaffee werden in US Dollar abgeschlossen. Auf unserer Plattform wird Kaffee auf den nächsten Terminkontrakt der handelbaren Verträge abgeschlossen (diese liegen im März, Mai, Juli, September, Dezember).

    Handelszeiten: Sonntag - Samstag 13:00 - 18:00 GMT

    CME Symbol KT=

  • Gold
    Gold
    Gold

    Gold ist ein Edelmetall, dessen Wert bereits in prähistorischen Zeiten vor allem in der Münzprägung, Schmuck- und Kunstherstellung lag, wie die frühsten Dokumente der Menschheitsgeschichte bezeugen.

    In der Vergangenheit wurde es zur Deckung des Geldbedarfs genutzt. In den USA wurden die letzten Goldmünzen und Goldzertifikate in den 1930er Jahren ausgegeben.

    Gold ist eine sehr gefragte Handelsware, dessen Wert oft in Zeiten finanzieller Krisen an den Aktien- oder Währungsmärkten stark ansteigt, da es als Handelsware angesehen wird, die zur Eingrenzung der Risiken von Währungsschwankungen und Inflation genutzt werden kann.

    Handelszeiten: Montag - Samstag 00:00 - 23:59 GMT

    Reuters Code: XAU=
    Auslaufregel: (Bid + Ask) / 2

  • PLATIN
    PLATIN
    PLATIN

    Platin ist ein chemisches Element und Edelmetall. Es ist eines der seltensten Edelmetalle der Welt. Es ist das am wenigsten reaktive Element (reaktiv in Bezug auf andere Elemente), was es zur beliebten, wenn auch teuren, Wahl in der Schmuckherstellung macht. Es wird außerdem als Prestigesymbol betrachtet.

    Neben seiner Verwendung in der Herstellung kostbarer Schmuckstücke, wird es auch für elektrische Kontakte und Elektroden, Laborequipment, Katalysatoren und in der Zahnmedizin genutzt. Es befindet sich in der Erdkruste, hauptsächlich in Südafrika, wodurch das Land zum weltgrößten Exporteur von Platin wird, das 80% des Weltbedarfs dieses Metalls abdeckt. Es wird von Investoren wie auch Händlern stark nachgefragt.

    Handelszeiten: Montag - Freitag 10:00 - 20:00 GMT
    Reuters Code : XPT=
    Auslaufregel : (Bid + Ask) / 2

  • Silber
    Silber
    Silber

    Silber ist als Edelmetall klassifiziert und wird seid Jahrhunderten in der Münzprägung und Herstellung von Schmuck, Utensilien, Möbeln und Ornamenten verwendet. In der heutigen Zeit wird es außerdem in verschiedenen Branchen als Katalysator für verschiedene Reaktionen, elektrischer Leiter und für photografische Filme verwendet. Es findet außerdem Anwendung im zahnmedizinischen Bereich, der Optik, zum Färben von Lebensmitteln, in der Medizin, Modebranche und als Investition.

    In vergangenen Zeiten hatte Silber einen wesentlich höheren Wert als heute, wo große Silbervorräte entdeckt wurden, doch ist es noch immer ein beliebtes Instrument für Investitionen und den Handel. Ähnlich wie sein teureres Gegenstück Gold, wird Silber als Anlagemöglichkeit betrachtet, um sich gegen Inflation und Währungsschwankungen abzusichern.

    Handelszeiten: Montag - Samstag 00:00 - 23:59 GMT

    Reuters Code : XAG=
    Auslaufregel : (Bid + Ask) / 2

  • Zucker
    Zucker
    Zucker

    Zucker ist der Oberbegriff für verschiedene, aus Pflanzen gewonnene Süßungsmittel. Die bekanntesten davon sind Zuckerrohr und Ruckerrübe. Der Anbau von Zuckerrohr reicht weit ins Altertum zurück und wurde in den tropischen Gebieten des fernen Ostens betrieben. Im Laufe des 18. Jahrhunderts wurden die Plantagen nach Westindien sowie Nord- und Südamerika ausgeweitet.

    Die Weltweite Zuckerproduktion liegt bei über 170 Millionen Tonnen und eine durchschnittliche Person konsumiert jährlich 24kg davon, wobei der Betrag in den industrialisierten Ländern durchschnittlich sogar 33,1kg beträgt. Sowohl Zucker aus Zuckerrüben als auch Zucker aus Zuckerrohr muss raffiniert werden, damit er zu dem Zucker wird, den wir aus unserer Nahrung kennen.

    Terminkontrakte auf Zucker werden normalerweise in US Dollar gemacht und der Listenpreis bezieht sich auf 112.000 Einheiten. Auf unserer Plattform wird der nächste Terminkontrakt auf handelbare Verträge abgeschlossen (diese liegen im März, Mai, Juli und Oktober).

    Handelszeiten: Sonntag - Samstag: 10:00 - 18:00 GMT

    CME Symbol YO=
    Ablaufregel (Geldkurs + Briefkurs)/2

  • Weizen
    Weizen
    Weizen

    Weizen ist ein Handelsware, die in viele Nahrungsmitteln verarbeitet wird. Es ist eine Getreidesorte, die ursprünglich aus dem Nahen Osten und Nordafrika kommt - hauptsächlich aus dem äthiopischen Hochland. Heute wird es weltweit angebaut und es steht auf Platz 3 der am meisten angebauten Getreidesorten.

    Der Weizen benötigt mehr Anbaufläche als sämtliche andere, kommerziell angebaute Getreidesorten. Er wird international mehr gehandelt, als alle anderen Nutzpflanzen zusammengenommen, wodurch es zu einer gefragten Handelsware wird.

    Weizen ist eine der wichtigsten Quellen pflanzlichen Eiweißes. Es verfügt über mehr davon als Reis oder andere Getreidearten, welche einfacher anzubauen sind. Gemessen an der Gesamtproduktion von Nahrung liegt es auf Platz zwei hinter der Maisproduktion, da dieser als Tierfutter dient und daher noch größere Mengen davon angebaut werden müssen.

    Handelszeiten: Montag - Freitag 12:00 - 18:00 GMT

  • BRENT
    BRENT
    BRENT

    Brent to wzorcowa ropa naftowa, która charakteryzuje się niską zawartością siarki i jest wydobywana na Morzu Północnym. Brent jest faktycznie mieszanką kilku odmian ropy naftowej z tego regionu. Złoża ropy znajdują się pomiędzy wybrzeżami Norwegii i Szkocji. Ropa “Brent” jest jednym z najpopularniejszych towarów sprzedawanych na rynkach międzynarodowych. Ze względu na wysoką płynność i niezawodność dostaw, mieszanka ta pozostaje liderem i ma popyt wśród konsumentów i przetwórców.

    Handelszeiten: Montag - Freitag 02:00 - 20:30 GMT

  • RYŻ
    RYŻ
    RYŻ

    Ryż to rodzaj zbóż uprawiany w tropikach, strefach podzwrotnikowych i ciepłych regionach o umiarkowanym klimacie. Jest używany jako produkt żywnościowy przez większość populacji świata i uważa się najpopularniejszą kulturą zbożową, chociaż jest gorszy od pszenicy pod względem objętości produkowanego ziarna. Ryż jest źródłem węglowodanów o minimalnej zawartości substancji białkowych.

    Handelszeiten: Montag - Freitag 8:15 - 16:40 GMT

  • WTI
    WTI
    WTI

    West Texas Intermediate (WTI) to rodzaj ropy, składający się z kilku odmian wydobywanych w stanie Texas (USA). Ropa jest o dobrych parametrach gęstości ok. 827 kg/m³ w API 39,6° i zawartości siarki 0,4-0,5 %.

    Wykorzystuje się do produkcji benzyny i jest jedną z najczęściej sprzedawanych marek ropy na rynkach międzynarodowych, pomimo faktu, że wydobycie WTI jest mniejsza niż 1% światowego wydobycia ropy.

    Handelszeiten: Montag - Freitag 02:00 - 20:30 GMT

  • Öl
    Öl
    Öl
    Öl ist eine Schlüssel-Energieressource in vielen Branchen. ""Sweet Crude Oil"" bezeichnet Petroleum, das weniger als 0,5% Sulfur enthält. Es unterscheidet sich damit von Ölen mit höheren Sulfur-Konzentrationen, die man als ""Sour Crude Oil"" bezeichnet. Petroleum wird für die Herstellung von Benzin benötigt, so dass es in allen Industrieländern eine hohe Nachfrage danach gibt. Diese Art von Öl gilt als Index für alle möglichen anderen Öle und es wird am Chicago Mercantile Exchange gehandelt. Das Öl gilt als natürliche Absicherung gegen Inflation und die vergangenen Jahre haben wiederholt gezeigt, dass es eine klare Korrelation zwischen dem Öl und der Weltwirtschaftswachstum gibt.

    Handelszeiten: Montag - Samstag 00:00 - 23:59 GMT